Atemtherapie, Psychotherapie, Training & Coaching

Stress- und Burnout-Prävention

Mehr, schneller, weiter, besser – wer kennt dieses Hamsterrad, sei es privat oder beruflich, nicht? Doch Überreizung erzeugt Stress und führt im ungünstigsten Fall zu Burnout. Wer "ausgebrannt" ist, hat nichts mehr zu lachen. Die Batterie ist leer, alle Reserven sind erschöpft. Nichts geht mehr. Lassen Sie es nicht so weit kommen! Setzen Sie sich jetzt aktiv und eigenverantwortlich für Ihre Gesundheit und für die Erhaltung Ihrer Leistungsfähigkeit ein. Zwei Tage, die sich lohnen!

Inhalte:

  • Die 10 häufigsten Stressfallen am Arbeitsplatz
  • Was bedeutet Burnout?
  • Auslöser von Burnout
  • 3-Phasen-Modell von Burnout
  • Symptome von Burnout
  • Burnout-Test
  • Strategien und Maßnahmen zur Verhinderung von Burnout
  • Burnout und Ernährung
  • Erkennen und Reflektieren eigener Verhaltens- und Glaubensmuster
  • Mentalstrategien und Entspannungstechniken
  • Der Feueratem – Energie für den ganzen Tag
Ziele:
  • Stärkung des Gesundheits- und Leistungsbewusstseins
  • Akzeptieren eigener Grenzen
  • Sensibilisierung für Stress-Symptome und Warnsignale
  • Eigenverantwortlichkeit u.v.m.

Termin: MO/DI 08./09.10.2018 : jew. 10.00 Uhr – 17.00 Uhr
Leitung: Barbara Lerch (Dipl.-Psych., Atemtherapeutin)
Ort: Praxis für Therapie, Coaching, NLP: Planegger Str. 9a, 81241 München (Pasing)
Kosten: € 350,00 (incl. Seminarunterlagen)

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Sie können mich jederzeit hier kontaktieren.